Kostendatenbank IWB

Grundlage der Kostenplanung sind Flächen- und Kostendaten abgerechneter Baumaßnahmen auf Basis der DIN 277: 2016-1 und der DIN 276: 2008-12. Diese werden von der VBV, Informationsstelle Wirtschaftliches Bauen (IWB) bundesweit gesammelt, in der Baukostendatenbank der Länder "LAGUNO©" gespeichert und ausgewertet. Sie dienen als Basis für die Kennwertbildung in Kostenplanungsverfahren PLAKODA und RBK Module. Hierfür sind die Kosten nach festen Strukturen aufzubereiten und zu dokumentieren.

Die Gebäudedatenblätter wurden als Internet - Version neu strukturiert und sind ab sofort zu verwenden. Bitte registrieren Sie sich und bearbeiten die Gebäudedatenblätter unter www.plakoda.de.


Kataloge

Die Gebäude und die Räume sind entsprechend ihrer Nutzung anhand folgender Kataloge einzustufen:

BWZ-Katalog, Bauwerkszuordnung mit Synopse 1991-2011 (A-5.1.1) (PDF-Format)

NC-Katalog, Nutzungscodes nach RBK Neubau (A-5.1.2) (PDF-Format)


Beispiele

Beispiele Gebäudedatenblätter für die Kostendatenbank (A-5.2) (ZIP-Format)




Weitere Vorgaben zur Datenqualität der Planungs- und Baudokumentation unter:

Arbeitsmittel Dokumentation Pläne und Daten



Fußleiste